Videokatalog

7134 Aufrufe
21.06.2017

Wie werden Medizinstudienplätze vergeben?

Das Interesse am Medizinstudium ist sehr groß, entsprechend schwierig ist es einen der begehrten Studienplätze zu bekommen. Deutschlandweit werden 20% der verfügbaren Plätze aufgrund der Abiturnote (NC in den meisten Bundesländern 1,0) und weitere 20% aufgrund der Wartezeit (7 Jahre nach dem Abitur) vergeben. Für die verbleibenden Studienplätze können die Universitäten eigene Auswahltests einsetzen. In Hamburg setzen wir dafür den Naturwissenschaftstest HAM-Nat und ein Interviewverfahren ein. In dem Vortrag werden das Bewerbungsverfahren, die Auswahltest und Vorbereitungsangebote für das Medizinstudium in Hamburg vorgestellt.

 

Prof. Dr. nat. phil. Wolfgang Hampe arbeitet am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf im Zentrum für experimentelle Medizin.

 

_______________________________________________________________________________________________________

Informationen und Beratungsmöglichkeiten für Studieninteressierte:  www.uni-hamburg.de/orientierung

Unter „Was wie wofür studieren?“ werden weitere Fachbereiche und Studienfächer der Universität Hamburg vorgestellt, um Berufsfindung und Studienfachentscheidung zu unterstützen. Viele Videos dieser Vorträge finden Sie auch in unserem Studienführer bei den jeweiligen Studiengängen unter „Angebote zur Studienorientierung“: www.uni-hamburg.de/studienangebot.

Herunterladen
Teilen
Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Technischer Support