Video Catalog

Views: 3147

Biologie: Biodiversität und Biologische Ressourcen

Was wie wofür studieren?

Die Biologie hat sich in den letzten Jahrzehnten rasant entwickelt: In der Molekularbiologie wurden Genome von "Modell-Organismen" sequenziert und das Verständnis molekularer Regulation von Lebensvorgängen wesentlich erweitert. In der organismischen Biologie stehen an der Universität Hamburg Fragen der Entstehung und Erhaltung der Biodiversität im Zentrum von Forschung und Lehre. Für Lebensräume der temperaten Zone und im südlichen Afrika werden Strategien einer nachhaltigen Landnutzung erarbeitet. Auch biologische Grundlagen sowie die Optimierung der Nutzung der Biodiversität als "Biologische Ressourcen" durch den Menschen werden am Beispiel von marinen Ressourcen, im Bereich Wald und Holz sowie tropischer Nutzpflanzen untersucht. Die Vorlesung gibt einen ersten Einblick in das Studium der Biologie und fokussiert hier vor allem auf den Schwerpunkt Biodiversität und Biologische Ressourcen.

Prof. Dr. Kai Jensen ist Professor für Biologie und Teil der Abteilung für Angewandte Ökologie und Nutzpflanzenbiologie im Biozentrum Klein Flottbek der Universität Hamburg.

_______________________________________________________________________________________________________

Informationen und Beratungsmöglichkeiten für Studieninteressierte:  www.uni-hamburg.de/orientierung

Unter „Was wie wofür studieren?“ werden weitere Fachbereiche und Studienfächer der Universität Hamburg vorgestellt, um Berufsfindung und Studienfachentscheidung zu unterstützen. Viele Videos dieser Vorträge finden Sie auch in unserem Studienführer bei den jeweiligen Studiengängen unter „Angebote zur Studienorientierung“: www.uni-hamburg.de/studienangebot.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media