Video Catalog

Views: 8345

Können und Wissen. Mit dem Berufsschullehramt die Brücke zwischen Theorie und Praxis schlagen.

Was wie wofür studieren?

In dem von Prof. Dr. Sönke Knutzen gehaltenen Vortrag "Können und Wissen. Mit dem Berufsschullehramt die Brücke zwischen Theorie und Praxis schlagen" geht es um die Fragestellungen was eine gute berufliche Bildung und als Voraussetzung hierfür eine_n guten Berufsschulleher_in ausmacht. Unter diesem Gesichtspunkt werden auch die inhaltlichen und strukturellen Veränderungen in der Ausbildung zum Berufsschullehramt beleuchtet. Beispielshaft wird für den Bereich Elektrotechnik anhand des Lernfeldes "Steuerungen für Anlagen programmieren und realisieren" erklärt, wie berufswissenschaftliche Qualifikationsforschung in der Ausbildung zum Berufsschullehramt und später in der Ausführung des Berufes zum Einsatz kommt. Gegen Ende, insbesondere in der Frage und Diskussionsrunde geht es um die Voraussetzungen für das Studium, welches auch ohne Abitur begonnen werden kann.

Kontakt zu Prof. Dr. Sönke Knutzen, Institut für Technik, Arbeitsprozesse und Berufliche Bildung an der Technischen Universität Hamburg-Harburg: kontakt.tu-harburg.de/de/suchergebnis.php

Informationen zu den einzelnen Berufsschullehrämtern:

www.lehramt-elektrotechnik.de
www.lehramt-medientechnik.de
www.lehramt-bautechnik.de
www.lehramt-holztechnik.de
www.lehramt-metalltechnik.de

Weitere Beratungsmöglichkeiten für Studieninteressierte: www.uni-hamburg.de/campuscenter

Allgemeine Informationsblätter zu verschiedenen Studiengängen, zur Bewerbung und zu vielen weiteren Orientierungshilfen für das Studium gibt es hier: www.verwaltung.uni-hamburg.de/campuscenter/download/merkblaetter

Unter "Was wie wofür studieren?" werden weitere Fachbereiche und Studienfächer der Universität Hamburg vorgestellt, um Berufsfindung und Studienfachentscheidung zu unterstützen. Seit Sommersemester 2009 werden diese Vorträge als Videocast für die Zentrale Medienplattform der Universität Hamburg, Lecture2Go, aufgenommen. Sie stehen unter dem Reiter "Material" in verschiedenen Formaten zum Download bereit. Zwischen dem Wintersemester 2006/2007 und dem Sommesemester 2009 wurden sie als Podcasts auf www.podcampus.de/wwwstudieren zur Ansicht und zum Download bereitgestellt.  Dort finden sich auch noch alle alten Beiträge.

 

 

 

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media