Videokatalog

479 Aufrufe
17.05.2019

Wissenschaftliche Sammlungen im Fachbereich Biologie - Virtueller Streifzug durchs Loki Schmidt Haus

Würgefeige, Gläsernes Magazin und Alexander von Humboldt – das Loki Schmidt Haus am Institut für Pflanzenwissenschaften und Mikrobiologie in Klein Flottbek bietet viele Highlights zum Thema Nutzpflanzen. Dr. Petra Schwarz, Leiterin des Museums, nimmt uns mit auf einen Rundgang durch die Ausstellung.

Der blaue Kubus mit den schimmernden Keramikfliesen ist schon von Weitem sichtbar: Das markante Loki Schmidt Haus, ein Museum für Nutzpflanzen der Universität Hamburg, ist eingebettet in den Botanischen Garten und nur wenige Meter vom Institut für Pflanzenwissenschaften und Mikrobiologie entfernt. Auf drei Etagen wird hier eine einzigartige historische Sammlung verschiedener Nutzpflanzen und die Bedeutung pflanzlicher Ressourcen präsentiert. Besondere Highlights des Museums sind das haushohe Wurzelgeflecht einer Würgefeige sowie das Gläserne Magazin, das zahlreiche Schätze der Botanischen Sammlung zeigt. Im Video nimmt Dr. Petra Schwarz, Leiterin des Loki Schmidt Hauses, alle Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf einen virtuellen Rundgang durch das kleine Museum, das benannt ist nach Loki Schmidt (1919 bis 2010), der Forscherin und Botschafterin für die Natur.

Herunterladen
Teilen
Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Technischer Support