Videokatalog

609 Aufrufe
16.05.2019

Forschung im Fachbereich Biologie - Verhaltensforschung an Wespenspinnen

Die Spinnen mit über 48 000 beschriebenen Arten sind als Insektenfresser von großer ökologischer Bedeutung. Spinnen haben eine schlechte Reputation, man fürchtet sie und findet sie eklig. Oft liegt das nur daran, dass wir viel zu wenig über diese faszinierenden Tiere wissen.

In der AG Verhaltensbiologie erforschen wir das Verhalten von diversen Spinnen, vor allem aber solchen, die sogenannte Radnetze bauen, wie die Wespenspinne Argiope bruennichi. Die Art hat sich in den vergangenen 100 Jahren vom Mittelmeerraum weit nach Nordeuropa ausgebreitet. Sie ist in Hamburg sehr häufig und obwohl sie eine auffällige Zeichnung hat, ist sie in den Wiesen, in denen sie ihre Netze baut, nicht einfach zu finden. Wir suchen und sammeln Weibchen und Männchen dieser Spinnen von Wiesen im Großraum Hamburg, um deren Verhalten der Tiere in der Natur oder im Labor zu studieren.

Herunterladen
Teilen
Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Technischer Support