Video Catalog

Views: 1136

Technologiegestützte Lehre im anglo-amerikanischen Raum. Schlüsseltrends und Entwicklungsperspektiven

Campus Innovation 2011/ eLearning(WiSe 11/12)

Abstract

Ausgehend von der ambitionierten Maxime einer Umwandlung des amerikanischen Bildungssystems mittels technologiegestützter Lehre, die die Obama-Administration in ihrem "National Education Technology Plan" 2010 benannt hat, stellt der Beitrag anhand landesweiter Untersuchungen wie der "Sloan Survey" Schlüsseltrends des Einsatzes neuer Medien in der Lehre an US-amerikanischen Hochschulen vor. Neben aktuellen Tendenzen der Onlinelehre an unterschiedlichen Hochschultypen wird dabei auch künftigen Entwicklungsperspektiven nachgegangen.

Informationen zur Person

Klaus Wannemacher promovierte an der Universität Heidelberg. Seit 2002 befasst er sich bei der Hochschul-Informations-System GmbH (HIS) in Beratungs-, Evaluations- und Begleitforschungsprojekten mit dem Einsatz neuer Medien an den Hochschulen. Weitere Arbeitsschwerpunkte bilden die Studienstrukturentwicklung und neue Ansätze des IT-Managements an Hochschulen. Er ist aktives Mitglied mehrerer Fachgesellschaften, seit 2009 am Editorial Board der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) beteiligt sowie Fachmoderator für Hochschul-IT des Netzwerk- und Bibliotheksportals wissenschaftsmanagement-online.de.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media