Video Catalog

Views: 3092

Martin Fuchs - Hamburger Wahlbeobachter

Martin Fuchs
26.08.2013
Externe IT-Vorträge(WiSe 12/13)

Vom Blog in die ARD. Wie man mit einem Blog Experte wird.

Da die OSZE nicht nach Hamburg kam, übernahm Martin Fuchs bei der Bürgerschaftswahl 2011 die inoffizielle Wahlbeobachtung. Seitdem analysiert er unter www.hamburger-wahlbeobachter.de wie Parteien und Politiker das Internet und speziell Social Media für den Bürgerdialog nutzen. Schnell wurde damit auch über die Grenzen der Hansestadt bekannt und aus dem Blog-Hobby ein Nebenjob. Seitdem ist er gern zitierter Experte in den Medien, spricht auf Konferenzen und berät nun auch Politiker und Parteien. In seinem Vortrag erzählt er wie an zur Marke im Netz wurde, warum Hamburg dafür der richtige Platz ist und warum mehr Leute bloggen sollten.

Martin Fuchs / Hamburger Wahlbeobachter

Martin Fuchs berät, referiert und bloggt. Seit 2011 ist er Hamburger und gründete an der Elbe „Bürger & Freunde“. Er berät öffentliche Institutionen und die Politik bei der Nutzung sozialer Medien für Bürgerdialog und Verwaltungsmodernisierung. Zuvor arbeitete er mehrere Jahre als Politik- und Unternehmensberater in Berlin und Brüssel. Martin Fuchs ist seit 2008 Lehrbeauftragter für Public Affairs an der Universität Passau und Dozent für Social Media und Politik an weiteren Universitäten. Zudem ist er Gründer von Pluragraph.de, der Plattform für Social-Media-Benchmarking und Social-Media-Analyse im nicht-kommerziellen Bereich und bloggt über Social Media in der Politik unter www.hamburger-wahlbeobachter.de.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media