Lecture2Go Catalog Universität Hamburg F.5 - Geisteswissenschaften Sonstiges Schön, Gesund und Produktiv? Der menschliche Körper als Thema der Zeitgeschichte

Video Catalog

Views: 365

Doping als Konstruktion. Eine Kulturgeschichte der Anti-Doping-Politik im 20. Jahrhundert

Marcel Reinold
24.01.2019
Schön, Gesund und Produktiv? Der menschliche Körper als Thema der Zeitgeschichte(WiSe 18/19)

Die Steigerung körperlicher Leistung mit Hilfe pharmakologischer Substanzen ist ein alter Traum der Menschheit - und ihre Anwendung im Sport ein altes Phänomen. Verhältnismäßig neu ist jedoch die Verurteilung und Sanktionierung als illegitimes "Doping". In diesem Zuge haben sich seit den 1960er Jahren Praktiken der Überwachung etabliert, die in Kontexten außerhalb des Leistungssports ihresgleichen suchen. Marcel Reinold beginnt daher seinen Vortrag mit der Verwunderung darüber, dass es Doping und Dopingbekämpfung in der heutigen Form überhaupt gibt, und fragt danach, wie Doping als abweichendes Verhalten konstruiert wurde.

Moderation: Linde Apel

 

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media