Videokatalog

1670 Aufrufe
16.06.2016

Wie kann Medienregulierung auf diese strukturellen Veränderungen im Bereich der Finanzierung von Medieninhalten reagieren?

Auf dem 7. Hamburger Mediensymposium von Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH), Hans-Bredow-Institut für Medienforschung und Handelskammer Hamburg diskutierten am 13. Juni 2016 gut 200 Experten aktuelle Fragen und Entwicklungen des Werbemarkts unter dem Titel „Und nun zur Werbung! Wie neue Techniken und Akteure die Finanzierung medialer Inhalte beeinflussen“.

Dr. Carsten Brosda, Staatsrat für Kultur, Medien und Digitales, Freie und Hansestadt Hamburg

Teilen
Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Technischer Support