Lecture2Go      Catalog      Universität Hamburg       F.5 - Geisteswissenschaften       Sonstiges       Hamburg für alle - aber wie?

Video Catalog

Views: 8
Bezahlbar und integrativ: Was gute Architektur für das Zusammenleben leistet
Alexander Hagner
20.11.2017
Hamburg für alle - aber wie? (WiSe 17/18)

Im Zuge von Studierendenprotesten in Österreich – unter anderem gegen Studiengebühren und einen Mangel an bezahlbarem Wohnraum – sind seit Ende Oktober 2009 an vielen österreichischen Universitäten Hörsäle und weitere Räumlichkeiten für mehrere Wochen besetzt worden, darunter auch das Auditorium Maximum der Universität Wien (hier auf den Bildern zu sehen). Später stießen auch einige Obdachlose zu den Protestierenden, welche schließlich gemeinsam für ihre jeweiligen Anliegen, vor allem für das gemeinsame Anliegen von bezahlbarem Wohnraum, demonstrierten.

Die Vortragsreihe findet jeden Montag zwischen 18 und 20h c.t. im Hauptgebäude der Universität Hamburg, im Hörsaal ESA K statt (Edmund-Siemers-Allee 1, direkt am Bahnhof Hamburg-Dammtor).

Für weitere Informationen und kurzfristige Änderungen, besuchen Sie bitte das Blog der Veranstaltung, unter: http://hamburg-fuer-alle.blogs.uni-hamburg.de/vortragsreihe-wise17-18/.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media

Institution
Bereich
Rolle
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail
Betreff
Text
+ =