Video Catalog

Views: 340

Die Bahai: Zur Geschichte einer neuen Weltreligion in Deutschland

Dr. Sasha Dehghani
03.02.2021

Herr Dr. Dehghani hielt seinen Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Religionen und Dialog in der Stadt Hamburg“ in Kooperation mit der GAL-Fraktion Hamburg und der Akademie der Weltreligionen der UHH und Förderung von der Udo Keller Stiftung Forum Humanum im Rahmen der Gastprofessur Forum Humanum.

Dr. Sasha Dehghani ist seit 2012 Forscher und Projektmanager am Center for the Study of Sacred Texts in Haifa und war 2017 visiting scholar am Center for the Study of World Religions der Harvard Divinity School. Er studierte Islamwissenschaft, Theologie/Religionswissenschaft sowie Politikwissenschaft in Jena und an der AUB Beirut (als DAAD Stipendiat). Er promovierte mit Auszeichnung an der FU Berlin zur Frühphase des Bahaitums, lehrte Arabistik an der FU,  vertrat die Hochschulassistenz der Kieler Islamwissenschaft und war im Rahmen eines langjährigen DFG-Projekts am Zentrum für Literatur- und Kulturforschung in Berlin tätig. Seit zwei Jahrzehnten engagiert er sich in diversen interreligiösen Dialogzirkeln (wie Intra, Omnis Religio, Werkstatt der Kulturen Berlin, Projekt Weltethos). Zu seinen Veröffentlichungen gehören u.a. „Martyrium und Messianismus. Die Geburtsstunde des Bahaitums“ (Wiesbaden 2011) sowie „Martyrdom in the Modern Middle East“ (ko-ediert, Würzburg 2014)“

 

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media