Videokatalog

2328 Aufrufe
08.05.2020

OpenOLAT-Einführung für Lehrende (Anwendungsszenarien)

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

  • Miniaturansicht - Allgemeine Einstellungen
    00:00:00
    Allgemeine Einstellungen
  • Miniaturansicht - Elementare Einstellungen zum Anlegen eines Kurses
    00:11:21
    Elementare Einstellungen zum Anlegen eines Kurses
  • Miniaturansicht - Möglichkeiten, asynchrone Lehrinhalte zu besprechen (Foren, Dateidiskussionen)
    00:18:10
    Möglichkeiten, asynchrone Lehrinhalte zu besprechen (Foren, Dateidiskussionen)
  • Miniaturansicht - Kurs strukturieren/in Arbeitsschritte einteilen
    00:24:03
    Kurs strukturieren/in Arbeitsschritte einteilen
  • Miniaturansicht - Videos einfügen
    00:27:57
    Videos einfügen
  • Miniaturansicht - Selbsttest zum Überprüfen des Verständnisses von Lehrinhalten
    00:33:20
    Selbsttest zum Überprüfen des Verständnisses von Lehrinhalten
  • Miniaturansicht - Anlegen von (Klein-)Gruppen
    00:43:10
    Anlegen von (Klein-)Gruppen
  • Miniaturansicht - Erinnerungen und Abonnements einstellen
    00:47:20
    Erinnerungen und Abonnements einstellen
  • Miniaturansicht - Evaluationen und Fragebögen
    00:53:54
    Evaluationen und Fragebögen
  • Miniaturansicht - Tücken/ was beim Erstellen von Kursen häufig vergessen wird
    00:57:36
    Tücken/ was beim Erstellen von Kursen häufig vergessen wird
  • Miniaturansicht - Benutzung von OpenOLAT von externen Personen
    01:00:50
    Benutzung von OpenOLAT von externen Personen
  • Miniaturansicht - ePortfolio
    01:03:39
    ePortfolio
  • Miniaturansicht - Gleichzeitiges Bearbeiten von Dokumenten
    01:07:58
    Gleichzeitiges Bearbeiten von Dokumenten
  • Miniaturansicht - Arbeitsumgebung für Studierende vorbereiten
    01:09:15
    Arbeitsumgebung für Studierende vorbereiten