Video Catalog

Views: 1981

"Brücken in die Wissenschaft" – Studienvorbereitender Begleitunterricht in den Lebenswissenschaften

Campus Innovation 2011 / Studium und Lehre(WiSe 11/12)

Christine Neumann Referentin für Studienmanagement und Studiengangsmarketing, Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften, Universität Hamburg

Dr. Andrea-Katharina Schmidt
Koordinatorin "Brücken in die Wissenschaft", Universität Hamburg

Abstract

Schülerinnen und Schüler haben oft keine oder unzutreffende Vorstellungen davon, was "Studieren" bedeutet. Insbesondere in den naturwissenschaftlichen Fächern wird die Studienwahl dadurch erschwert, dass die Berufsbilder nicht eindeutig bekannt sind.

Die Joachim Herz Stiftung will daher mit dem Projekt "Brücken in die Wissenschaft" dazu beitragen, die Universität Hamburg als außerschulischen Lernort und die Hamburger Schulen mit gymnasialer Oberstufe zu vernetzen und deren Unterricht über qualitativ hochwertige, forschungsnahe Hochschulangebote mitzugestalten. Der inhaltliche Schwerpunkt der Projektmaßnahmen liegt auf Life-Science-Themen. Im Rahmen von eigens entwickelten Modulen aus den Bereichen Chemie und Biologie und ergänzt durch Maßnahmen zur Erweiterung der Methodenkompetenz sollen dabei Schule und Hochschule bzw. Didaktik und Forschung enger miteinander verknüpft und die Schülerinnen und Schüler auf die Aufgaben und Anforderungen eines Hochschulstudiums vorbereitet werden.

Der Vortrag bietet einen Einblick in den Werdegang des Projekts und die Konzepte, mit denen "forschungsnahes Lernen" umgesetzt werden soll.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media