Lecture2Go      Catalog      Universität Hamburg       F.2 - Wirtschafts- und Sozialwissenschaften       Volkswirtschaftslehre (VWL)       Plurale Ökonomik: Einführung in die evolutorische Ökonomik

Video Catalog

Views: 161
Einführung in die evolutorische Ökonomik; Herausbildung von Konsumpräferenzen
Prof. Ulrich Witt
09.11.2017
Plurale Ökonomik: Einführung in die evolutorische Ökonomik (WiSe 17/18)

Kommentare/ Inhalte: Der Kurs gibt eine Einführung in Theorien, Methoden und Konzepte der evolutorischen Ökonomik und thematisiert ausgewählte Anwendungsbereiche. Die evolutorische Ökonomik befasst sich mit der Erklärung wirtschaftlichen Wandels und dessen Dynamik. Hierbei erfolgt die Analyse zumeist interdisziplinär, beispielsweise mit Rückgriff auf Erkenntnisse aus der Psychologie, Anthropologie oder Evolutionsbiologie.

Ausgewählte Themenfelder sind: Herausbildung von Konsumpräferenzen und nachhaltiger Konsum; Herausbildung von Unternehmensorganisationen und die Rolle kooperativen Handels; Emergenz und Kollaps von Institutionen.

Weitere Informationen: Bei der Ringvorlesung handelt es sich um eine studentische Initiative des AK Plurale Ökonomik, welche durch das Universitätskolleg (TP27) gefördert wird.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media

Institution
Bereich
Rolle
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail
Betreff
Text
+ =