Lecture2Go      Catalog      Universität Hamburg       Sonstige Einrichtungen der UHH       Zentrum für Weiterbildung       Gesund und gelassen studieren – geht das heutzutage noch?

Video Catalog

Views: 207
Welche Möglichkeiten der Unterstützung zur Förderung des seelischen Wohlbefindens bietet die Universität Hamburg?
Ronald Hoffmann
12.12.2016
Gesund und gelassen studieren – geht das heutzutage noch? (WiSe 16/17)

Junge Menschen sind heute zunehmend belastet und hohen Anforderungen sowie Stresssituationen ausgesetzt. Vor allem im Übergang von der Schule ins Studium treten vielfältige Herausforderungen auf, die junge Menschen bewältigen müssen. Belastungen bei Studierenden äußern sich zum Beispiel in Form körperlicher und psychischer Erschöpfungserscheinungen (z.B. Schlafmangel, Rückenschmerzen, Frustration, Angstzuständen, depressiven Erschöpfungen) und werden oft zu spät wahrgenommen. 
Die Ringvorlesung hat zum Ziel, Studierende, Lehrende sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für das Thema seelisches Wohlbefinden zu sensibilisieren und Handlungsoptionen aufzuzeigen.

Die Vorlesung bietet eine

  • - Einführung in die aktuelle Forschung und die Praxis zum Thema

- Unterstützungsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb der Universität sowie
- Berichte von Betroffenen.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media

Institution
Bereich
Rolle
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail
Betreff
Text
+ =