Lecture2Go      Videokatalog      Universität Hamburg       F.2 - Wirtschafts- und Sozialwissenschaften       Sozialwissenschaften       Tagung "Körperbilder - Körperpraktiken: Visuelle Repräsentationen, Regulationen und Aneignungen vergeschlechtlichter Körper und Identitäten in Medienkulturen"

Videokatalog

Aufrufe: 2112
Verkörpertes Leid
Tagung "Körperbilder - Körperpraktiken: Visuelle Repräsentationen, Regulationen und Aneignungen vergeschlechtlichter Körper und Identitäten in Medienkulturen"(WiSe 16/17)

Vorträge von der gemeinsamen Jahrestagung der Fachgruppen Medien, Öffentlichkeit und Geschlecht und Visuelle Kommunikation in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) vom 28. bis 30. September 2016 in Hamburg. Organisiert wurde die Tagung in Zusammenarbeit mit den DGPuK-Fachgruppen von Prof. Dr. Irene Neverla und Dr. Monika Pater (Mitglieder des Research Center Media and Communication; RCMC).

Die Tagung befasste sich mit Körperbildern und Körperpraktiken, die in mediatisierten Lebenswelten und Alltagspraktiken durch visuelle Repräsentationen zum Ausdruck kommen, und damit Identitätskonstruktionen, vor allem Geschlechteridentitäten, (re-)produzieren und auch modifizieren. Themenfelder waren Körperoptimierung und -disziplinierung, visuelle Inklusion und Exklusion, Visibilität und Vulnerabilität von Körperbildern, aber auch Protestformen mittels mediatisierter Körperpraktiken.

Videoproduktion: eLearning-Büro der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Soziale Netzwerke