Videokatalog

2531 Aufrufe
25.11.2011

Hochschulübergreifendes Prüfungsmanagement

--- Gewinner des Call for Presentations ---

Abstract

Jörg Hofmann hat im Rahmen seiner Dissertation systematisch Lösungsmöglichkeiten für hochschulübergreifendes Prüfungsmanagement anhand von Fallstudien erarbeitet und wird diese im Rahmen des Vortrags vorstellen. Das Ziel des Vorhabens war die Entwicklung eines Orientierungsrahmens, der zum einen an die komplexe Thematik heranführt und der zum anderen konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für hochschulübergreifendes elektronisches Prüfungsmanagement aufzeigt.

Informationen zur Person

Jörg Hofmann schloss im Jahr 2005 das Studium der Informatik an der Universität Bremen mit dem Titel Diplom-Informatiker ab. Seit 2005 ist er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib) sowie an der Universität Bremen auf dem Gebiet der Angewandten Informatik tätig. Neben der Begleitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, IT-Management, Datenschutz und Media Engineering liegt ein Arbeitsschwerpunkt im Bereich der Analyse, Konzeption und Optimierung IT-gestützter Geschäftsprozesse, vorwiegend im Bereich der Hochschulverwaltung. Weitere Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich des IT-Service Management an Hochschulen und Rechenzentren sowie im Bereich der Barrierefreiheit webbasierter Anwendungen. Im Rahmen seiner Dissertation beschäftigt sich Herr Hofmann seit dem Jahr 2008 vertiefend mit der Interoperabilität von IT-Systemen im hochschulübergreifenden Kontext.

Teilen
Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Technischer Support
Kapitel