Lecture2Go      Catalog      Universität Hamburg       F.5 - Geisteswissenschaften       Sprache, Literatur, Medien (SLM I + II)       Hamburgische Dramaturgien

Video Catalog

Views: 4735
03.02.2010, Abschlusspodium Kulturpolitik in Hamburg
Hamburgische Dramaturgien(WiSe 09/10)
Im Rahmen einer Ringvorlesung lädt das Zentrum für Theaterforschung am Institut für Germanistik II der Universität Hamburg die Köpfe der Hamburgischen Theaterlandschaft - Intendanten, Dramaturgen, Künstler - dazu ein, in der Universität ihr Konzept von Theater in Hamburg vorzustellen und dessen gesellschaftliche, ökonomische und politische Rahmenbedingungen zu reflektieren. Eingeladen sind Theatermacher uas subventionierten Staatstheatern, Privattheatern, und freien Spielstätten sowie freie Theatermacher. Zum Ende werden an drei Terminen die allgemeinen Fragen heutiger Dramaturgie, die Möglichkeiten und Grenzen heutigen dramaturgischen Arbeitens sowie - aus heutiger französischer Perspektive - die Lessingsche Arbeit untersucht werden. Eine abschließende Diskussionsrunde soll sich mit der städtischen Kulturpolitik in Hamburg beschäftigen. Mit freundlicher Unterstützung durch das Institut Francais. Eine Veranstaltung des Institutes für Germanistik II der Universität Hamburg, verantwortlich: Prof. Dr. Nikolaus Müller-Schöll, André Schallenberg, IfG II, Von-Melle-Park 6, 20146 Hamburg weitere Informationen: www.hamburgische-dramaturgien.de

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media