Video Catalog

Views: 441

Relationale Datenbanken und Webtechnologie im Dienst der Geolinguistik: eine Projektvorstellung

Markus Kunzmann
18.09.2015
FORGE-Konferenz(SoSe 15)

 

In diesem Beitrag wird ein von der DFG gefördertes, datenbank- und webbasiertes Projekt aus dem Bereich der Digital Humanities vorgestellt, welches sich die selektive und analytische Erschließung der im Alpenraum gesprochenen Sprachen und Dialekte zur Aufgabe gemacht hat. Das untersuchte Areal ist einerseits sprachlich sowie politisch stark fragmentiert (drei Sprachfamilien und mehrere Einzelsprachen), andererseits aus ethnographischer Sicht und hinsichtlich der natürlichen Gegebenheiten über die Grenzen der Nationalstaaten hinweg vergleichsweise homogen. Die Bereiche, die im Zentrum des Projekts stehen, betreffen die für das alpine Gebiet relevanten Themen Natur, Kulturgeschichte und kulturelle Gegenwart. Das Ziel des Projektes ist ein mehrsprachiger, digitaler, interaktiver und fortlaufend erweiterbarer Online-Sprachatlas.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media