Videokatalog

Aufrufe: 2544

Interaktive Vorlesungen durch Echtzeitabstimmungen mit freier Software

Wolf Posdorfer
12.06.2012
Werkstattbericht(SoSe 12)

StuReSy ist ein Classroom Response System (CRS), das ohne herkömmliche Clicker und Empfänger auskommt. Mit StuReSy übermitteln Studierende ihre Antworten einfach via Browser eines Smartphones, Tablets oder Notebooks an eine datenbankgestütze Anwendung im Internet. Eine Software auf dem Dozentenrechner empfängt die Ergebnisse und stellt sie u.a. als Balkendiagramme dar. Das Programm unterstützt auch die Vorbereitung von Fragenkatalogen und die nachträgliche Analyse der Antworten.

StuReSy ermöglicht Abstimmungen mit Smartphones UND Clicker-Hardware

Interessant für Lehrende der Universität Hamburg und alle anderen Nutzerinnen und Nutzer der Clicker von H-ITT: StuReSy erfasst mithilfe eines Plugins, das Wolf Posdorfer ebenfalls bereitstellt, auch Antworten von Clickern (gilt mit dem vorliegenden Plugin für die RF-Modelle iCue und iCue Pro des amerikanischen Herstellers).

So kann mit einer kleinen Anzahl an Clickern in großen Veranstaltungen abgestimmt werden - da eben alle Studierenden mit Mobilgeräten und Internetverbindung keinen Clicker brauchen.

StuReSy kann in einer Beta-Version vollständig und frei heruntergeladen werden.

Wolf Posdorfer entwickelt StuReSy zurzeit im Rahmen seiner Bacherlorarbeit und in enger Abstimmung mit dem eLearning-Büro der WiSo-Fakultät, das im Blog über die weitere Entwicklung von StuReSy informiert.

In dem hier dokumentierten Werkstattbericht demonstriert Wolf Posdorfer die Anwendung, erläutert die Programmierung und beantwortet Fragen des Betreuers seiner Bachelorarbeit, Dr. Axel Schmolitzky, und des Wissenschaftlichen Mitarbeiters Christian Zoller.

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Soziale Netzwerke