Video Catalog

 
  • 11.06.2019
    Menander und die athenische Demokratie des 4. Jhs. v. Chr.
  • 11.06.2019
    Krisen, Lösungen und ihre Konsequenzen. Ein finanzpolitischer Blick auf die athenische Demokratie im 4. Jh. v. Chr.
  • 11.06.2019
    Politik und pheme – Zur (Dys-)Funktionalität von Gerüchten in der athenischen Demokratie
  • 07.06.2019
    Schlusswort
  • 07.06.2019
    Umstrittene Lebensformen: Die Institutionalisierung der Philosophie und die philosophische Demokratiekritik im 4. Jh. v. Chr.
  • 07.06.2019
    Demokratie und "Imperialismus" bei Isokrates
  • 07.06.2019
    Institutionen und Verfahren in der aristotelischen Politik und ihr Verhältnis zum politischen Denken der attischen Demokratie des 4. Jh. v. Chr.
  • 07.06.2019
    The Democratization of Honour in the Fourth Century BC: An Epigraphical Perspective
  • 06.06.2019
    Lobbygruppen in der athenischen Demokratie? Sozialprestige und politische Einflussnahme im Athen des 4. Jhs. v. Chr.
  • 18.10.2017
    Einführung: Was war im Ersten Weltkrieg revolutionär? Die Russische Revolution und andere Umwälzungen in Osteuropa
  • 25.10.2017
    Chaos und Ordnung. Das revolutionäre Russland auf der Suche nach dem Staat (1917-1922)
  • 22.11.2017
    Sozialer Aufstand oder nationale Emanzipation – was war die Revolution von 1917 in den Ostsee- provinzen?
  • 13.12.2017
    Zwischen Mobilisierung und Disziplinierung: Massenkultur im sowjetischen Propagandastaat
  • 17.01.2018
    Revolution im Netz. Zwischen digitaler Erinnerung und neuer Protestkultur
  • 24.01.2018
    Was tun? Kunst im Postsozialismus
  • 31.01.2018
    Ein unbequemes Jubiläum. Die Hundertjahrfeier der Oktoberrevolution in Putins Russland
  • 10.07.2017
    Von der Vorlesung zum Projektseminar – 100 Jahre Lehre und Studium an der Universität Hamburg
  • 03.07.2017
    Vom „Seminar für Englische Sprache und Kultur“ zum „Institut für Anglistik und Amerikanistik“
  • 19.06.2017
    Kinderkardiologie am UKE 1960-2010
  • 12.06.2017
    Wechselfälle eines Faches und seiner Institutionalisierung: 100 Jahre Romanistik in Hamburg
  • 29.05.2017
    Vom Gelehrtenbildnis zur Computergraphik – Kunstschätze der Universität Hamburg. Ein Werkstattbericht
  • 22.05.2017
    Leuchtturm oder Lückenfüller – Die Rolle der Universität in der Hamburger Stadtplanung
  • 15.05.2017
    Geschichte und Gegenwart objektbasierter Forschungs- und Lehrinfrastrukturen an der Universität Hamburg
  • 08.05.2017
    Entnazifiziert. Der historische „Ort“ der politischen Vergangenheitsüberprüfung in der Geschichte der Universität Hamburg
  • 10.04.2017
    Geist und/gegen Geld. Werner von Melle als Universitätsdesigner
  • 03.04.2017
    Die erste demokratische Universitätsgründung in Deutschland – ein einleitender Überblick
  • 02.03.2017
    Städtische Freizeit als Medienvergnügen. Überlegungen zur sozialen Geschichte urbaner Mediennutzung (1890-1930)
  • 02.03.2017
    „Bürgerliche Vergnügungskultur“ in der sozialistischen Stadt? Betrachtungen zur „Hochkultur“ im Dresden der Nachkriegszeit
  • 02.03.2017
    Vergnügen in der „Emporkömmlingsstadt“. Soziale Scheidelinien in der populären Kultur Plauens im frühen 20. Jahrhundert
  • 02.03.2017
    „Wille zum Vergnügen“ und Vermarktlichung der Vergnügungen. Zur historischen Dynamik kultureller Egalisierung in Städten
  • 02.03.2017
    Große Freiheit 36. Youth, Music and the Policing of Social Boundaries in Hamburg St. Pauli
  • 02.03.2017
    Interaktion im öffentlichen Vergnügungsraum. Entwicklungstendenzen von der Kommerz- zur Massenkultur (ca. 1900-1939)
  • 02.03.2017
    Das Vergnügen der Anderen. Unterhaltungsmusiker avant la lettre im Kaiserreich
  • 24.02.2017
    Migrantische „Völkerschauen“ der 1920er- und 1930er-Jahre. Kultur- und sozialgeschichtliche Perspektiven
  • 24.02.2017
    „Wir essen keine republikanische Arbeiterwurst!“. Besucher des Hamburger Doms
  • 24.02.2017
    Vergnügen vor blühender Kulisse. Publikumsmagnet Gartenschau
  • 24.02.2017
    Soziale Topografien städtischen Vergnügens
  • 24.02.2017
    Hereinspaziert! Städtisches Vergnügen zwischen sozialer Integration und urbaner Distinktion
  • 24.02.2017
    Einführung
  • 20.09.2016
    Zwischen Integration und Identitätskonflikten – HausbesetzerInnen aus der Türkei im West-Berlin der frühen 1980er Jahre
  • 20.09.2016
    Nichts als Müttersöhnchen? Wissenschaftsgläubigkeit und ihr Einfluss auf Amerikanische Schwule Identitäten vor Stonewall (1955-1965)
  • 20.09.2016
    Glaube und Nation im hymnologischen Kontext – Identitätsstiftende Aspekte in den Militär- und Feldgesangbüchern der deutschen Soldaten im Nationalsozialismus
  • 20.09.2016
    „Instead of the ghetto coming to Germany, Germany came to the ghetto“ – Kontakte zwischen Ost- und Westjuden im Ersten Weltkrieg
  • 25.07.2016
    Ereignisse und Erinnerungen. Karl Christian Führer, Sozialdemokratische Stadtsanierung und der „Widerstand gegen die Spekulanten“.
  • 07.07.2016
    Ereignisse und Erinnerungen. Jessica Erdelmann: „Persilscheine“ aus der Druckerpresse?
  • 29.04.2016
    Ereignisse und Erinnerungen. Kirsten Heinsohn, Erich Lüth schreibt Hamburger Geschichte
  • 15.04.2016
    Ereignisse und Erinnerungen: Felix Mauch, Erinnerungsfluten. Das Sturmhochwasser von 1962 im Gedächtnis der Stadt Hamburg
  • 15.04.2016
    Michael Werner: Reichtum in Deutschland. Ein fließender Kulturraum. Reichtum und Mäzenatentum in Hamburg und New York
  • 26.02.2016
    Martin Lüthe: Bedrooms, Bathrooms, and Beyond. MTV Cribs und Reichtumsperformanzen im privaten Kabelfernsehen
  • 26.02.2016
    Anne Kurr: Reichtum ausstellen. Besetzung des öffentlichen Raums durch Kunstsammler Irene und Peter Ludwig im Köln der 1980er Jahre
  • 26.02.2016
    Lu Seegers: Hanseatische Unternehmer im Übergang vom Nationalsozialismus zur Bundesrepublik
  • 26.02.2016
    Jürgen Finger: Aus Ostwestfalen in die Welt. Transnationale Praktiken der Unternehmerfamilie Oetker zwischen Weltwirtschaftskrise und Wirtschaftswunder
  • 26.02.2016
    Eva Gajek: Abseits der Massen- und Krisenkultur? Ein fließender Kulturraum. Reichtum und Mäzenatentum in Hamburg und New York
  • 26.02.2016
    Jürgen Dinkel: Reichtum richtig weiterreichen. Ratgeberliteratur für Vererbende und Erben zu Beginn des 20. Jahrhunderts
  • 26.02.2016
    Dorothee Wierling: Hanseatische Kaffeehändler und ihre transnationalen Praktiken
  • 26.02.2016
    Dorothee Spannagel: Reichtum in Deutschland. Entwicklungen und Diskurse
  • 10.02.2016
    „Krautrock“ in den 1970er Jahren. Experimentelle Musik und transnationale Wahrnehmungen
  • 29.01.2016
    Damals haben wir gelebt. Popmemoiren in der Zeitgeschichte des Selbst
  • 22.12.2015
    Mode, Schminke und Authentizität in den 1970er Jahren
  • 27.11.2015
    Pop und Politik. Überlegungen zu einer komplexen Beziehung in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
  • 04.11.2015
    Popgeschichte als Zeitgeschichte
  • 22.07.2015
    Die Erinnerung an 1945 in den Medien 2015 oder was bleibt?
  • 21.07.2015
    Rückkehr ins Land der Täter: Recht und Gerechtigkeit in der frühen Nachkriegszeit. Gespräch und Lesung mit der Autorin Ursula Krechel aus ihrem Roman „Landgericht“ (2012).
  • 26.06.2015
    Marc Frey: Dekolonisierung 1945 - Aufbruch im globalen Süden
  • 22.05.2015
    Silke Satjukow: "Bankert!" Besatzungskinder in Deutschland nach 1945
  • 06.05.2015
    Claudia Kraft: Menschen in Bewegung: Wandel und Kontinuitäten von Migrationsregimen nach 1945
  • 22.06.2015
    Karl Sieveking und die Kolonisationspläne 1840-1842
  • 08.06.2015
    Das Haus der Patriotischen Gesellschaft. Zum 250. Bestehen der Patriotischen Gesellschaft
  • 28.01.2015
    Kurs Zukunft - Wohin steuert die Hamburg Messe und Congress GmbH?
  • 14.01.2015
    Exportschlager deutsche Messen
  • 03.12.2014
    650 Jahre Messen in Hamburg – Erfolgsfaktor für Wirtschaft, Stadt und Bürger
  • 19.11.2014
    Messeland Deutschland - Größter Treffpunkt der Weltwirtschaft
  • 05.11.2014
    Leipziger Messe - Maximilian, Mustermesse, Marx und Marktwirtschaft
  • 29.10.2014
    Das hamburgische Messe- und Kongresswesen im turbulenten 20. Jh.
  • 08.10.2014
    Das mittelalterliche Messeprivileg und die Gewerbeschauen des 19. Jh