Video Catalog

 
  • 13.11.2019
    Der Entstehungsprozess der SDGs und die Notwendigkeit multilateraler Zusammenarbeit. Das Beispiel der Bekämpfung von Armut und Hunger (SDGs 1 und 2)
  • 13.11.2019
    Das gesellschaftliche Transformationspotential der Sustainable Development Goals. Völkerrechtliche Rahmenbedingungen und außerrechtliche Nachhaltigkeitsvoraussetzungen
  • 13.12.2018
    A common cultural basis for a European demos? Heritage making and participatory memory practices in Europe
  • 13.12.2018
    Pitfalls and promises of researching super-diversity
  • 19.03.2018
    Praxis-Forschungs-Session
  • 19.03.2018
    Praxis-Forschungs-Session
  • 20.03.2018
    Praxis-Forschungs-Session
  • 12.11.2017
    Natalija Dimic: Forging an Ideological Alliance: Yugoslavia and German Left Socialists in the Late 1940s and Early 1950s
  • 13.10.2017
    Hartmut Rübner: Antiautoritäre Jugend, Freidenkerwiderstand und Heimatlose Linke. Der Grenzgänger Fritz Parlow (1905 - 1983)
  • 13.10.2017
    Michael Buckmiller: Wolfgang Abendroth - Von der "Freien Sozialistischen Jugend" zur linkssozialistischen Erneuerung in der Bundesrepublik
  • 13.10.2017
    Philipp Kufferath: Netzwerke, Lernprozesse und Traditionsstiftung. Peter von Oertzen und die Erfahrungswelten der Weimarer Zwischengruppen nach 1945
  • 13.10.2017
    Jens Becker: "Die Arbeiterbewegung (...) hat sich die große Aufgabe gestellt, unsere Gesellschaftsordnung zu verbessern und umzugestalten." Otto Brenners Politik- und Gewerkschaftsansatz in der frühen Bundesrepublik
  • 13.10.2017
    Dirk Mathias Dalberg: Die tschechische "Bewegung der revolutionären Jugend" und ihre ideologischen Verbindungen zu deutschen linken Zwischengruppen
  • 13.10.2017
    Martina Metzger: Die Kontakte der DDR-Dissidenten Robert Havemann und Wolf Biermann zu westeuropäischen linken Zwischengruppen und gleichgesinnten Exilkommunisten in den 1970er bis 1980er Jahren
  • 12.10.2017
    Mario Keßler: Theodor Bergmann - Kommunistischer Kritiker des Sowjet- Kommunismus (1916 - 2017)
  • 12.10.2017
    Jens Becker: Heinrich Brandler - Anmerkungen zum 50. Todestag
  • 12.10.2017
    Michael Frey: Ideologische Brücken zwischen den dreißiger und sechziger Jahren? Trotzkistische Intellektuelle, die entstehende Neue Linke und der (geteilte) Weg in die Dritte Welt
  • 12.10.2017
    Willy Buschak: Kontinuitäten und Brüche im europäischen Linkssozialismus nach 1945
  • 12.10.2017
    Marcel Bois: Vergessen, verdrängt und wiederentdeckt. Zur Rezeption des Linkskommunismus der Zwischenkriegszeit in der Bundesrepublik
  • 12.10.2017
    Begrüßung und Einführung in die Tagung "Linke Zwischengruppen - vor, mit und jenseits der Neuen Linken in beiden deutschen Staaten"
  • 16.06.2017
    Offenheit als Grundlage für gesellschaftliche Entwicklungen und Treiber für den digitalen Fortschritt
  • 15.06.2017
    Podcast: Zurück an Alster und Elbe – Rückblick und Ausblick nach 5 Jahren JFMH (Podiumsgespräch)
  • 15.06.2017
    Die Architektur von Offenheit. Überlegungen zur Gestaltung der digitalen Transformation
  • 15.06.2017
    Inwiefern kann eine akademische Open Educational Practice gelingen? Openness, Partizipation und Digitalisierung in der Hochschule
  • 02.03.2017
    Städtische Freizeit als Medienvergnügen. Überlegungen zur sozialen Geschichte urbaner Mediennutzung (1890-1930)
  • 02.03.2017
    „Bürgerliche Vergnügungskultur“ in der sozialistischen Stadt? Betrachtungen zur „Hochkultur“ im Dresden der Nachkriegszeit
  • 02.03.2017
    Vergnügen in der „Emporkömmlingsstadt“. Soziale Scheidelinien in der populären Kultur Plauens im frühen 20. Jahrhundert
  • 02.03.2017
    „Wille zum Vergnügen“ und Vermarktlichung der Vergnügungen. Zur historischen Dynamik kultureller Egalisierung in Städten
  • 02.03.2017
    Große Freiheit 36. Youth, Music and the Policing of Social Boundaries in Hamburg St. Pauli
  • 02.03.2017
    Interaktion im öffentlichen Vergnügungsraum. Entwicklungstendenzen von der Kommerz- zur Massenkultur (ca. 1900-1939)
  • 02.03.2017
    Das Vergnügen der Anderen. Unterhaltungsmusiker avant la lettre im Kaiserreich
  • 24.02.2017
    Migrantische „Völkerschauen“ der 1920er- und 1930er-Jahre. Kultur- und sozialgeschichtliche Perspektiven
  • 24.02.2017
    „Wir essen keine republikanische Arbeiterwurst!“. Besucher des Hamburger Doms
  • 24.02.2017
    Vergnügen vor blühender Kulisse. Publikumsmagnet Gartenschau
  • 24.02.2017
    Soziale Topografien städtischen Vergnügens
  • 24.02.2017
    Hereinspaziert! Städtisches Vergnügen zwischen sozialer Integration und urbaner Distinktion
  • 24.02.2017
    Einführung
  • 18.11.2016
    Auf dem Weg zur digitalen Hochschule – Unterstützung durch anpassungsfähige Campusmanagementsysteme
  • 18.11.2016
    IT-Governance & CIO-Strukturen an Hochschulen in der CIO-Studie 2016 – Was bedeutet eine gute IT-Prozessdokumentation?
  • 18.11.2016
    Vorstellung der hochschulübergreifenden ZKI- Prozesslandkarte Campus Management – Konzeption und Anwendungsfelder
  • 18.11.2016
    Swiss Education Group – Umstieg vom eigenentwickelten zum Hersteller-basierten Campus-Management-System
  • 17.11.2016
    "Hamburg Open Archive" – Hamburgs Weg zu einer Open-Access-Strategie
  • 17.11.2016
    Die Open-Access-Strategie für das Land Berlin
  • 17.11.2016
    Entstehungsgeschichte, Ausgestaltung und Umsetzung – Die Open-Access-Strategie des Landes Schleswig-Holstein im Überblick
  • 17.11.2016
    Dezentrale mittelfristige Finanzplanung von Haushalts- und Drittmitteln in den Bereichen Personal-, Sachmittel und Investitionen
  • 17.11.2016
    Cloud-Angebote und hybride Architektur für die Hochschule der Zukunft – am Beispiel der Charité
  • 17.11.2016
    No Governance – no Cloud!
  • 18.11.2016
    Möge der MOOC mit Euch sein – Viel zu lernen wir noch haben
  • 18.11.2016
    360-Grad, VR und Social Video Learning – mehr als nur eine Frage der Perspektive
  • 18.11.2016
    Learning Analytics oder wenn Big Data das Lernverhalten steuert
  • 18.11.2016
    Wie misst man den Einsatz von OER und deren Wirkung? Erste Ideen aus der Arbeit in einer neuen internationalen Arbeitsgruppe zu einem globalen Monitoringsystem
  • 18.11.2016
    Open Education im Spiegel internationaler Entwicklungen
  • 18.11.2016
    Innovation lehren – neue Lernräume und Werkzeuge in den Hochschulen rund um Making
  • 17.11.2016
    Innovative Lehrformate für die Ausbildung zum Wissensarbeiter – am Beispiel des Studiengangs Onlinekommunikation der Hochschule Darmstadt
  • 17.11.2016
    Kollaboration auf dem Weg zum Campus von morgen
  • 17.11.2016
    "Wie souverän ist die Lehrkanzel?" Erwartungen an zukünftige Lehrformate
  • 17.11.2016
    Curriculum 4.0 – Chancen und Grenzen digitaler Transformation von Studiengängen
  • 17.11.2016
    Die Kunst der guten Zusammenarbeit – Produktive Wissensarbeit mit digitalen Werkzeugen
  • 17.11.2016
    Soziale Arbeit online studieren? Potenziale & Herausforderungen für die Wissensarbeit im sozialen Sektor