Video Catalog

Views: 2107

eLearning Umgebungen zur Förderung von Kompetenzen im Hochschulstudium: das Projekt i-literacy

Nina Heinze
20.11.2008
Campus Innovation 2008 / eLearning(WiSe 08/09)

Die Verbindung von traditionellen Studieninhalten mit digitalen Medien hat sowohl für Hochschulen als auch für Studierende neue Herausforderungen und Möglichkeiten in der Lehre eröffnet. Die Bedeutung von Informationskompetenz im Studium wird deshalb immer wichtiger. Das Kursangebot der Universitäten zur Förderung und Integration dieser Kompetenzen in den Hochschulalltag erfüllt jedoch weder die Anforderungen des technologischen Fortschritts noch die Bedürfnisse der Studierenden. In Anbetracht dieser Herausforderungen und eines erhöhten Bedarfs an Angeboten zur Förderung von Fähigkeiten zum kompetenten Umgang mit Informationen (Stichworte Bologna und Beschäftigungsfähigkeit) ist am Institut für Medien und Bildungstechnologie (imb) der Universität Augsburg das Projekt i-literacy entstanden. Im Zuge des Projekts wird eine Infrastruktur entwickelt, welche die Studierenden zu einem hohen Grad an Informationskompetenz befähigen soll, um hohe akademische Standards zu erfüllen. Das Ziel der Lehr-/Lernumgebung ist die didaktische Unterstützung der Entwicklung von Informationskompetenz generell und Kompetenzen für den wissenschaftlichen Umgang mit Informationen speziell. Der didaktische Rahmen sowie die angewandten Methoden orientieren sich stark an der Erlebniswelt und bestehenden Kompetenzen der Studierenden. Das didaktische Konzept zielt darauf ab, Lernfähigkeiten mit einem Rahmen zu verbinden, der es Studierenden ermöglicht, hohe akademische Leistungen im Umgang mit Information und Wissen zu erlangen. Das Projekt verfolgt einen mehrstufigen Ansatz, in dem eLearning als Hauptbaustein des Lehrens und Lernens angesehen wird.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media