Video Catalog

Views: 78

Nachhaltiger Umgang mit Energie – anreizbasiert und digital unterstützt am Beispiel TU Braunschweig

Dietmar Smyrek
21.11.2019
Campus Innovation 2019 - eCampus(WiSe 19/20)

Abstract

Stark wachsende Hochschulen müssen bei Nominalkonstanz ihrer Globalbudgets erhöhte Anstrengungen unternehmen, um Energiekostenreduktionspotentiale zu erschließen. Dasselbe gilt zur Erreichung strategischer Ziele im Bereich Nachhaltigkeit. Am Beispiel der Technischen Universität Braunschweig wird gezeigt, wie das Zusammenspiel von Verursachung und Verantwortung, Organisation und Information, Einsparung und Reinvestition zur Verhaltensänderung "Energiesparen!" organisiert werden kann und welchen Beitrag digitale Daten, Prognose- und Korrekturinstrumente sowie Visualisierungstools bei der erfolgreich eingeführten Energiekostenbudgetierung haben.

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media