Video Catalog

Views: 1052
Nachhaltigkeitspolitik in Hamburg

2°, Eisbären und giftige Flüsse. Nachhaltigkeitspolitik in Hamburg. Diskussion mit Prof. Dr. Johannes Merck

15.06.2018, 11:15-13:30

Fakultät für Erziehungswissenschaft, Von-Melle-Park 8, 20146 Hamburg, Raum 206

______________

Klimawandel, Artensterben, Ressourcenvernutzung: Gibt es innerhalb der kapitalistischen Verwertungslogik Spielräume für nachhaltiges Handeln, das mehr ist als eine Marketingstrategie? Welche Perspektiven für einen tiefgreifenden Wandel der Produktionsweise gibt es? Und wie lassen sich Spielräume wirkungsvoll nutzen? Diesen Fragen wollen wir in der Diskussionsveranstaltung nachgehen.

Im Verbund der Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Ingrid Lohmann zu dieser Thematik zu Gast ist einer der profiliertesten Praktiker der Nachhaltigkeitspolitik in Hamburg, Prof. Dr. Johannes Merck, Direktor Corporate Responsibility (CR) der Otto Group und Vorstand der Umweltstiftung Michael Otto.

Veranstalterinnen:  Prof. Dr. Ingrid Lohmann, Ronja Heinelt M.A., Fakultät EW

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media