Video Catalog

Views: 2488

Formen hochschulübergreifender Zusammenarbeit im eLearning

Campus Innovation 2010 / eLearning(WiSe 10/11)

Abstract
Eine hochschulübergreifende Zusammenarbeit im eLearning findet an den hessischen Hochschulen seit mehr als 10 Jahren statt. Sie ist zugleich ein wichtiges strategisches Ziel verschiedener Fördermaßnahmen seitens des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.
Im Rahmen des Vortrages werden die verschiedenen Formen der Zusammenarbeit vorgestellt. Grundlage für die Zusammenarbeit sind der Erfahrungsaustausch und gemeinsame Veranstaltungen im Kompetenznetz eLearning Hessen. Andere Formen sind gemeinsame Content-Entwicklungsprojekte, z.B. in der Humanmedizin und den Sportwissenschaften, die gemeinsame Entwicklung und der Betrieb von eLearning-Systemen, z.B. Community-basierte Autorenumgebungen und eKlausur Systemen, oder die hochschulübergreifende Teilnahme an eLearning-basierten Lehrveranstaltungen.

Informationen zur Person
Christoph Rensing leitet den Bereich eLearning im httc e.V. in Darmstadt und begleitet in dieser Funktion seit 1998 die eLearning Aktivitäten des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.
Zudem leiter er den Forschungsbereich Knowledge Media am Fachgebiet Multimedia Kommunikation der TU Darmstadt. Forschungsthemen sind Erstellung und Management von Wissens- und Lernressourcen in formellen und informellen Lernszenarien.
 

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media