Lecture2Go      Catalog      Universität Hamburg       F.8 - Betriebswirtschaft       Betriebswirtschaftslehre (BWL)       eBusiness-Forum "Usability made in Hamburg - Impulse & Best Practices für den digitalen Mittelstand

Video Catalog

Views: 1131
eBusiness-Forum "Usability made in Hamburg" - Eröffnungsvortrag Prof. Dr. Markus Nüttgens - Hamburg - das digitale Tor zum Mittelstand
eBusiness-Forum "Usability made in Hamburg - Impulse & Best Practices für den digitalen Mittelstand(WiSe 14/15)

Softwareanwender scheitern im täglichen Einsatz häufig an der Komplexität und mangelnden Gebrauchstauglichkeit betrieblicher Anwendungssoftware und sind infolgedessen oft frustriert. Kleine und mittlere Unternehmen verfügen über begrenzte Ressourcen. Gleichzeitig sind diese Unternehmen durch operative Aufgaben bereits stark ausgelastet. Daher müssen Usability-Maßnahmen für kleinere Unternehmen bzw. Unternehmen in der Gründungsphase vor allem leichtgewichtig, passgenau und Ressourcen schonend sein. Innovative Entwicklungsparadigmen wie das "Design Thinking" und Usability-Maßnahmen müssen für diese Unternehmen anwendbar und Nutzen bringend aufbereitet werden.

 

Dem Motto „Impulse & Best Practices für den digitalen Mittelstand“ folgend eröffneten die eBusiness-Lotsin Frau Dr. Bettina Hermes mit Grußworten und Prof. Dr. Markus Nüttgens mit seinem Vortrag „Hamburg, das digitale Tor zum Mittelstand“ die Veranstaltung. Es folgen sechs Impulsvorträge im Pecha Kucha Format:

 

(1)     „Gute Gestaltung – Made in Hamburg“ (Matthias Müller-Prove, mprove.net)

(2)    „User Experience – Was zeichnet gut zu nutzende Produkte aus?“ (Frank Hohenschuh, GfK SE)

(3)     „Mobile Usability“ (Matthias Finck, effective webwork GmbH / NORDAKADEMIE)

(4)    „Genderspezifische Aspekte der Gebrauchstauglichkeit“ (Martina Peris, Universität Hamburg)

(5)    „Dark Patterns – UX und wie wir hinters Licht geführt werden" (Christopher Menkens, MemeSoft)

(6)    „Nutzungsqualität von Investitions- und Konsumgütern gestalten“ (Frank Jacob, Human Interface Design)

This video may be embedded in other websites. You must copy the embeding code and paste it in the desired location in the HTML text of a Web page. Please always include the source and point it to lecture2go!

Links

Citation2Go

Social Media