Video Catalog

 
  • 07.06.2019
    Auf der Suche nach "Verfassungsfeinden". Der Radikalenbeschluss in Hamburg 1971-1987
  • 23.05.2019
    Albert Schäfer. Ein Hamburger Fabrikherr zwischen den Zeiten? Unternehmerische (Dis)Kontinuitäten vom Kaiserreich bis in die Nachkriegszeit
  • 25.04.2019
    Hafenarbeit erzählen. Erfahrungs- und Handlungsräume im Hamburger Hafen seit 1950
  • 11.04.2019
    Unternehmen Hamburg. Eine Geschichte der neoliberalen Stadt 1960-2008
  • 07.02.2019
    Vom arbeitenden zum konsumierenden Körper? Ein zeitgeschichtliches Narrativ auf dem Prüfstand
  • 24.01.2019
    Doping als Konstruktion. Eine Kulturgeschichte der Anti-Doping-Politik im 20. Jahrhundert
  • 29.11.2018
    Beef, Bohnen, Brühe. Kalorienzählen und soziale Ordnung in den USA, 1880-1930
  • 15.11.2018
    Seuchenträger, bedrohte Kinder- und geschützte "Volkskörper". Eine Geschichte des Impfens von 1870 bis heute
  • 01.11.2018
    Ruhender Körper, träumende Seele. Eine Geschichte des Schlafs im 20. Jahrhundert
  • 07.06.2018
    Protest und neue Protestkultur nach "1968"
  • 17.05.2018
    Zuviel des Guten? Die "sexuelle Revolution" und die Pädophiliedebatte der 1970er und 1980er Jahre
  • 03.05.2018
    Jenseits von 1968. Politische Mobilisierung im Schwarzen Jahrzehnt
  • 19.04.2018
    Konjunkturen von "1968". Mediale Bewertungen und Selbstthematisierungen ehemaliger Akteure
  • 11.01.2018
    Herrenlos und heiß begehrt. Der Umgang mit dem ehemaligen NS- und Reichsvermögen in Hamburg
  • 16.11.2017
    "Konsequent sozialistisch und national!" Die Alten Kämpferinnen der NSDAP vor 1933
  • 10.11.2017
    Herrschaft der Dinge. Eine neue Geschichte des Konsums und ein Blick in die Zukunft
  • 26.10.2017
    "Gute Hanseaten - Sozialdemokraten". Zur Geschichte des Hanseatischen am Beispiel der Hamburger Sozialdemokratie
  • 25.07.2016
    Ereignisse und Erinnerungen. Karl Christian Führer, Sozialdemokratische Stadtsanierung und der „Widerstand gegen die Spekulanten“.
  • 07.07.2016
    Ereignisse und Erinnerungen. Jessica Erdelmann: „Persilscheine“ aus der Druckerpresse?
  • 29.04.2016
    Ereignisse und Erinnerungen. Kirsten Heinsohn, Erich Lüth schreibt Hamburger Geschichte
  • 15.04.2016
    Ereignisse und Erinnerungen: Felix Mauch, Erinnerungsfluten. Das Sturmhochwasser von 1962 im Gedächtnis der Stadt Hamburg
  • 10.02.2016
    „Krautrock“ in den 1970er Jahren. Experimentelle Musik und transnationale Wahrnehmungen
  • 29.01.2016
    Damals haben wir gelebt. Popmemoiren in der Zeitgeschichte des Selbst
  • 22.12.2015
    Mode, Schminke und Authentizität in den 1970er Jahren
  • 27.11.2015
    Pop und Politik. Überlegungen zu einer komplexen Beziehung in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
  • 04.11.2015
    Popgeschichte als Zeitgeschichte
  • 22.07.2015
    Die Erinnerung an 1945 in den Medien 2015 oder was bleibt?
  • 21.07.2015
    Rückkehr ins Land der Täter: Recht und Gerechtigkeit in der frühen Nachkriegszeit. Gespräch und Lesung mit der Autorin Ursula Krechel aus ihrem Roman „Landgericht“ (2012).
  • 26.06.2015
    Marc Frey: Dekolonisierung 1945 - Aufbruch im globalen Süden
  • 22.05.2015
    Silke Satjukow: "Bankert!" Besatzungskinder in Deutschland nach 1945
  • 06.05.2015
    Claudia Kraft: Menschen in Bewegung: Wandel und Kontinuitäten von Migrationsregimen nach 1945
  • 05.02.2015
    Marcel Berlinghoff: Die Anwerbestopps der 1970er Jahre - eine frühe Europäisierung der Migrationspolitik?
  • 05.02.2015
    Dörte Lerp : Grenzräume, territoriale Bevölkerungspolitiken und die Verwaltung von Differenz
  • 05.02.2015
    Michael Schubert: Migration und Illegalität in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert
  • 30.01.2015
    Sebastian Berg: Multikulturalismus: Politisches Handeln in multiethnischen Gesellschaften und das Erbe der 1980er Jahre