Videokatalog

Aufrufe: 1393

IT-Unterstützung für die Forschung

Hochschulen zwischen Konkurrenz und Kooperation (DINI-Tagung 2008)(WiSe 08/09)

Die Kooperation zwischen Forschern ist für universitäre Spitzenforschung unverzichtbar. An der RWTH Aachen wird im Zuge der Umsetzung der Ziele des Zukunftskonzeptes insbesondere die Kooperation von Lehrstühlen unterschiedlicher Fakultäten und in der Jülich-Aachen Research Alliance (JARA) mit einem Helmholtz-Forschungsinstitut vorangetrieben. Des Weiteren wird im Campus Projekt die Integration von Industriepartnern und deren personelle Verzahnung in Lehre und Forschung avisiert. Neben Experiment und Theoriebildung spielt als dritte Säule in all diesen Anstrengungen die Simulationstechnik eine herausragende Rolle. Vor dem konkreten Hintergrund der Entwicklungen an der RWTH Aachen werden die informationstechnischen Herausforderungen beleuchtet, welche die Umsetzung von Kooperation stellt, und Erfahrungen aus der betrieblichen und methodischen Unterstützung von Simulationstechnik in einem solchen Kontext erläutert.

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Soziale Netzwerke