Videokatalog

Aufrufe: 304

Engagement am Puls der Zeit

Ziviles Engagement und Studium verbinden(SoSe 20)

Die AKTIVOLI-FreiwilligenBörse findet erstmalig digital statt, die Freiwilligenagenturen rufen ein neues Nachbarschaftshilfe-Projekt ins Leben und Studierende finden im Rahmen des Service Learnings trotz Corona-Semester Wege, sich zivilgesellschaftlich einzubringen. Na wenn das nicht am Puls der Zeit ist?!

In dieser Episode schnacken Charlotte Baeumer (AKTIVOLI-FreiwilligenBörse), Jens Schunk (lagfa Hamburg) und Cornelia Springer (Projekt EngföLe, Uni Hamburg) über Trends und Herausforderungen im freiwilligen Engagement: Von Kurzzeit- & Projekt-Engagement über Spannungsfelder & solidarische Hilfswellen in Krisenzeiten bis hin zum Thema Öffentlichkeit & Verantwortung.

Weiterführende Links und hilfreiche Infos

Freiwilligenagenturen in Hamburg

Am 14.02.2021 zwischen 13 und 17 Uhr erreichst du die Hamburger Freiwilligenagenturen direkt unter der Hotline 040/ 23 68 65 58. Klingel einfach durch und lass dich persönlich beraten! Eine Übersicht der Hamburger Freiwilligenagenturen, die auch alle einen Steckbrief bei uns haben, gibt es hier.

Zum Studienprogramm „Ziviles Engagement und Studium verbinden“

Ziviles Engagement braucht feste Strukturen – auch ohne Pandemie!

Welche Auswirkungen haben Corona + digitale Lehre auf Service learning? Von 3 erfolgreichen Projekten berichtet Cornelia Springer im Newsletter des BBE (Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement) vom 4. Februar 2021: Ziviles Engagement und Studium verbinden

Zivilgesellschaft in Krisenzeiten

Beitrag zum Thema „Zivilgesellschaft in der Verantwortung. Drei Spannungsfelder von Solidarität in der Krise“

Engagement-Barometer von ZiviZ im Stifterverband

Der Trend: „Zivilgesellschaft unter Druck, mehr staatliche Unterstützung notwendig“. Der Corona-Shutdown hat die Situation der organisierten Zivilgesellschaft dramatisch verschärft. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Engagement-Barometers von ZiviZ im Stifterverband, einer Führungskräfte-Panelbefragung unter Verbänden und Infrastruktureinrichtungen.

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Soziale Netzwerke