Videokatalog

Aufrufe: 251

Utopien der Ethnologie - Studierende im Gespräch

Charlotte Hehlgans
01.06.2018
Ethnographischer Film_SoSe 2018 (SoSe 18)(SoSe 18)

Utopien der Ethnologie - Studierende im Gespräch.

Utopien Denken und Studentenaustausch. Das 14. Ethnosymposium vereint Ethnologiestudierende und Interessierte aus ganz Deutschland um neue Wege und Einsatzorte der Ethnologie zu diskutieren. Kamera und Regie: Charlotte Hehlgans. Länge 17 Min. Farbfilm. 2018

 

Der Film gewährt häppchenweise einen Einblick in das diverse Programm der Veranstaltung des 14. Ethnosymposiums der Universität Hamburg vom 1. – 3. Juni 2018. Die Erwartungen, Meinungen und Perspektiven von Vortragenden, Organisatoren und Teilnehmenden kommen zu Wort und widerspiegeln das Verhandeln des Themas der Utopie(n) unter den Ethnologiestudierenden. Aus einer gleichrangigen Perspektive heraus gefilmt, wird die Vernetzung der Teilnehmenden deutlich und macht Mut für die zukünftige Entwicklung der Ethnologie.

 

Dieser Film entstand im Rahmen des Seminars Visuelle Anthropologie an der Universität Hamburg im Sommersemester 2018. Dozentin: Julia Berg.

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Soziale Netzwerke