Videokatalog

Aufrufe: 8600

Deutsch – eine Sprache für Profis

Was wie wofür studieren?

Texte bestimmen unser Leben: Gute-Nacht-Geschichten, Einkaufszettel, Internetblogs, Radionachrichten, Liebesbriefe. Oft fragen wir offen nach Texten: in Kultureinrichtungen und Archiven, in Verbänden und im Journalismus, im PR-Bereich und in der Werbung, in der Wissenschaft und in der Schule. Studierende lernen im Studium der Deutschen Sprache und Literatur methodisch-systematisch zu denken, zu analysieren, zu interpretieren. Das Spektrum reicht dabei von der Literatur und Sprache des Mittelalters bis zur Computerphilologie.

Dr. Anne-Rose Meyer ist Juniorprofessorin (Dr. phil. habil.) für Neuere deutsche Literatur am Institut für Germanistik.

 

Informationen und Beratungsmöglichkeiten für Studieninteressierte: www.uni-hamburg.de/orientierung


Unter „Was wie wofür studieren?“ werden weitere Fachbereiche und Studienfächer der Universität Hamburg vorgestellt, um Berufsfindung und Studienfachentscheidung zu unterstützen. Seit Sommersemester 2009 werden diese Vorträge als Videocast für die Zentrale Medienplattform der Universität Hamburg, Lecture2Go, aufgenommen. Sie stehen unter dem Reiter „Herunterladen“ in verschiedenen Formaten zum Download bereit. Zwischen dem Wintersemester 2006/2007 und dem Sommesemester 2009 wurden sie als Podcasts auf www.podcampus.de/wwwstudieren zur Ansicht und zum Download bereitgestellt.  Dort finden sich auch noch alle alten Beiträge.

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Soziale Netzwerke