Lecture2Go Videokatalog Universität Hamburg Sonstige Einrichtungen der UHH Öffentliche Vorlesungen Offenheit in der Wissenschaft - Open Science in der Praxis

Videokatalog

Aufrufe: 317

Corona und Open Science: Qualität von Wissenschaft und die Ansprüche auf Schnelligkeit

Offenheit in der Wissenschaft - Open Science in der Praxis(WiSe 20/21)

Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf die wissenschaftliche Forschung? Wissenschaftler*innen weltweit veröffentlichen ihre For- schungsergebnisse als Preprints. Die Corona-Warn-App wurde quelloffen entwickelt. Wie lassen sich die Ansprüche auf eine schnelle Veröffentlichung mit Qualitätsansprüchen vereinbaren? Und welche Voraussetzungen sollten Politik und Hochschulen dafür schaffen, dass Wissen und Forschung (auch) in Zukunft geöffnet und geteilt werden können?

Referent*innen: Dr. Benedikt Fecher, Forschungsprogrammleiter „Wissen & Gesellschaft“, Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin / Dr. Claudia Frick, Leiterin Wissenschaftliches Publizieren, Zentralbibliothek des Forschungszentrums Jülich

Moderation: Dr. Anne Wulf, Leitung Prodekanat für Forschung, Universitätsklinikum Hamburg- Eppendorf

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Soziale Netzwerke