Lecture2Go-Wartungsarbeiten am 30.9.2021

Aufgrund dringender Wartungsarbeiten steht Lecture2Go leider am 30.09.2021 von 9:00 bis 21:00 Uhr nur eingeschränkt zur Verfügung. Mit zeitweiligen Ausfällen ist zu rechnen, Logins und Uploads sind während der Wartungsarbeiten nicht möglich. Wir versuchen, den tatsächlichen Ausfall in diesem Zeitraum so kurz wie möglich zu halten, und bitten die Unterbrechung zu entschuldigen.

Ihr Lecture2Go-Team im RRZ

Lecture2Go Videokatalog Universität Hamburg F.5 - Geisteswissenschaften Sprache, Literatur, Medien (SLM I + II) Go East – Go West! Transnationale und translinguale Identitäten zwischen Deutschland und Mittelosteuropa

Videokatalog

Aufrufe: 1085

Autorenlesung mit Dora Čechova

Go East – Go West! Transnationale und translinguale Identitäten zwischen Deutschland und Mittelosteuropa(WiSe 19/20)

Projektleitung: Prof. Dr. Anja Tippner

Im Zentrum des literatur- und kulturwissenschaftlichen Projekts stehen sowohl die neusten theoretischen Ansätze in der Forschung zur transnationalen Literatur und Mehrsprachigkeit, als auch praxisbezogene Projektarbeit der Studierenden. Literarische Texte, die die Erfahrungen von Alterität, Identität und Transnationalität, von Mehrsprachlichkeit und Vielsprachlichkeit thematisieren, sollen dabei erforscht werden. Russische, polnische, tschechische sowie serbokroatische literarische Texte, die in klassischen und innovativen Lernformaten (Workshops, Schreibwerkstatt, Studierendenkonferenz) untersucht werden, sollen dabei als Grundlage für die Bestimmung der zentralen Themen und Motive von transnationaler Literatur dienen. Ziel des Projekts ist es, den Studierenden die Möglichkeit zu geben, sich sowohl mit ihrem eigenen Migrationshintergrund wissenschaftlich und kreativ auseinanderzusetzen, als auch praktische Erfahrungen am universitären Betrieb zu sammeln.

 

Videoproduktion: eLearning-Büro der Fakultät für Geisteswissenschaften

Weniger

 

 

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Soziale Netzwerke