Lecture2Go      Videokatalog      Universität Hamburg       F.5 - Geisteswissenschaften       Geschichte       Revolution als Prozess. Das Jahr 1917 und seine Folgen

Videokatalog

Aufrufe: 431
Einführung: Was war im Ersten Weltkrieg revolutionär? Die Russische Revolution und andere Umwälzungen in Osteuropa
Revolution als Prozess. Das Jahr 1917 und seine Folgen(WiSe 17/18)
Im Jahr 2017 jährt sich der Ausbruch der Russischen Revolution zum 100. Mal. Die Oktoberrevolution hat Russland, Europa und die Welt tiefgreifend verändert und das letzte Jahrhundert nachhaltig 
geprägt.
Die Ringvorlesung bietet eine breite Auseinandersetzung mit dem revolutionären Ereignis des Jahres 1917 und seinen Folgen aus der Perspektive verschiedener Fächer wie Geschichte, Slavistik, aber auch Literatur-, Kunst- und Musikwissenschaft. Die Vortragenden widmen sich in ihren Beiträgen der 
Revolution und den Prozessen, die sie in Gang gesetzt hat. Sie untersuchen schlaglichtartig Aspekte der Revolution jenseits der Zentren in Zentralasien, im Kaukasus, im Baltikum und im Hohen Norden. Des weiteren analysiert die Vorlesungsreihe die langanhaltenden kulturellen Auswirkungen der Revolution in Sprache, Literatur, Massenkultur und Musik.

Abschließend werden Expertinnen und Experten das Nachleben der Revolution in der aktuellen 
Kultur behandeln und die Bedeutung der Revolution für das heutige Russland thematisieren.

Dieses Video darf in andere Webseiten eingebunden werden. Kopieren Sie dazu den Code zum Einbetten und fügen Sie diesen an der gewünschten Stelle in den HTML-Text einer Webseite ein. Geben Sie dabei bitte immer die Quelle an und verweisen Sie auf Lecture2Go!

Links

Zitat2Go

Soziale Netzwerke